Analog-Forum Krefeld 21./22. Oktober 2017

Das Analog-Forum ist eine mittlerweile etablierte Hifi-Austellung mit familiärem Charakter und befasst sich mit hochwertiger analoger Musikwiedergabe, in Form von Vorführungen in allen Preisklassen.

Unterstützt wird die Vorführung von folgenden Mitausstellern:
Hoellstern Audio Amplifiers mit neuester Endstufentechnik; Ballfinger mit neuentwickelter Tonbandmaschine und Plattenspieler; Empire Hifi-Möbel und sonstiger hochwertiger akustischen "Helfer"

Nähere Informationen und alle verzeichneten Aussteller erscheinen in Kürze auf: www.aaanalog.de oder direkt bei der Schallquelle.

Das Analog-Forum findet statt
am Samstag und Sonntag, 21. / 22. Oktober 2017
 

im
Mercure Hotel Krefeld
Elfratherweg 5
47802 Krefeld

Eintritt frei
kostenloser Bustransfer, zwischen Parkplatz am Friedhof und dem Hotel

Die Schallquelle begrüßt Sie in Raum 121.


 

Eine Rückschau auf das Analog-Forum 2017 in Krefeld

Nach 10 Jahren hat sich diese kleine aber feine Hifi-Messe mittlerweile zu einem internationalen Treffpunkt der „analogen“ Audio-Branche entwickelt und immer wieder mit innovativen Produkten und Entwicklungen zu großer Aufmerksamkeit beigetragen.

Vor Ort, als Aussteller, war in diesem Jahr unser engagierter Partner Schallquelle-Schwingungstechnik aus Frechen.

Begleitend mit höchstwertigem Elektronik-Equipment der beteiligten Mitaussteller, konnte unsere „ETERNITA“ viele Hifi -und HighEnd-Fans durch ihre ehrliche und natürliche Wiedergabequalität in großes Erstaunen versetzen und begeistern.

 

 

Hier ein Statement von Willem Zimpel von der SCHALLQUELLE:

"Dieses Forum erlaubte sehr gute Vergleichsmöglichkeiten für die Freunde der Musikwiedergabe, da die meisten Vorführungen in Hotelzimmern mit gleichen baulichen Bedingungen stattfanden.

Wir konnten eine Musikwiedergabe bieten, die jenseits der üblichen und allgemeinen Stereo-Hörgewohnheiten stattfand und die Zuhörer zum Nachdenken bewog, was Natürlichkeit und Präzision angeht.

Alleine die Hörposition - vor und hinter den Schallwandlern - war wohl einmalig auf dieser Messe."

 

 

Die enorme „RAUM -und AUFSTELLUNGSUNABHÄNGIGKEIT“ war und ist ein weiteres Argument für die Naturschallwandler.

Wer die Akustik eines solchen, für die Messe leergeräumten, Hotelzimmers kennt, der weiß, was viele Aussteller für einen Aufwand betreiben, um dies akustisch „in den Griff“ zu bekommen.

Nicht so bei uns!

Naturschallwandler aufstellen und Musik spielen - mehr nicht!!!

 

Viele Besucher kamen sogar mehrmals zu den Vorführungen, nicht zuletzt um auch Informationen und Anwendungsmöglichkeiten über das "MUNDUS-Basisvererfahren zur Hörregeneration" zu erfahren.

Ein Novum auf solch einer Veranstaltung!

Für viele Interessierte haben wir eine ganz neue Perspektive des Musikhörens eröffnet.

Es ist schön, solches vermitteln zu können. Ein großes Dankeschön an alle beteiligten Mitaussteller und andere Zulieferer. Vielleicht gibt es 2018 eine Wiederholung.

 

Neuentwicklungen des Mitausstellers Fa.Ballfinger

 

Die Mundus GmbH empfiehlt Interessenten, die nicht diese Messe besuchen konnten, sich von der Qualitat der Naturschallwandler bei der Schallquelle in Frechen zu überzeugen. Hier stehen unsere beiden Systeme Eternita und Sunray zur Vorführung bereit, sowie die Möglichkeit des Hörtrainings wird angeboten.

Wir bedanken uns bei der SCHALLQUELLE-SCHWINGUNGSTECHNIK!